RSC Thüle
Home  ¦   Über uns      Partner      Kontakt      Links      
Rubriken
Neuigkeiten
|__2019
|__2018
|__2017
|__2016
|__2015
|__2014

Thüler Fahrrad Treff (TFT)

Familien-Fahrten

Tagesfahrten Rad / Bus 2018

Volksradfahren

RSC Fitness Kalender 2019

Vorstand

Nachrufe

Historie

Allwetterjacke RSC
Information
Mitgliedsantrag
Online-Werbung
Datenschutz
Message-Box
Startseite » Neuigkeiten » 2019 » TFT legte die erste Saisonfahrt 2019 hin
Zurück
TFT legte die erste Saisonfahrt 2019 hin

Bewertung: 7.4/10 (22 Stimmen)

Autor: Rolf

 
 
 

35 Teilnehmer zur ersten Ausfahrt des Thüler Fahrrad Treff 2019
Das Wetter spielte mit - Zahl der Radler u. Radlerin TOP
 

Wieder einmal mehr konnte der Vorstand mit ihrem RSC Chef, Antonius Rolf-Wittlake, eine hervorragende Anzahl Teilnehmer auf Höhe der TFT-Stele, Vereinslokal Landgasthof G. Möller "zur Linde", herzlich begrüßen. Das Gefühl, endlich in den Frühling starten zu wollen, war innerhalb der Gruppe greifbar zu spüren. Und so machte sich eine lange Schlange, pünktlich 19:15 Uhr, auf den Weg. 

Vom "Birkengrün" aus überquerte der TFT die B72 Richtung Raffelfeldweg. Abermals eine Überquerung der Garreler Straße und ab ging es in die Böseler Naturlandschaft. Nach gefahrenen 10 Km wurde eine größere Pause am großen Stein in Glaßdorf eingelegt. Dort präsentierten Klaus und Marita Getränke aller Art sowie herzhafte Bratwürste vom Grill. Und zu schnacken gibt's auch immer was.

Zu guter Letzt bedankte sich der 1. Vorsitzende bei Klaus und Marita für ihr Engagement, das prompt von allen Seiten honoriert wurde. 

Der letzte Teilabschnitt Richtung Heimat war nach dieser Pause keine Hürde mehr. Das Wetter hielt, was es versprochen hatte - 22 Grad und trocken. Mehr geht nicht bei der ersten Ausfahrt in diesem Jahr. Doch, ein neues Mitglied wurde vom RSC aufgenommen. Sehr schön.

Schon am kommenden Donnerstag steht der nächste wöchentliche TFT Termin an. Dann geht es wiederum pünktlich um 19:15 Uhr los. Da allerdings sollten alle an ihren eigenen Proviant denken. Hin und wieder wird der RSC durchaus "Snack- Donnerstage" überraschend einlegen. Wer treu dabei bleibt wird diese sicherlich nicht verpassen. Außerdem wird Die- oder Derjenige am Saisonende auf dem Kohlessen mit einem Präsent geehrt, der am wenigsten beim TFT gefehlt hat. Der Vorstand ist von diesem motivierten Wettbewerb ausgeschlossen. Vielleicht sollte er einen nicht offiziellen Wettbewerb unter sich ausmachen, der am meisten fehlt.      Der Preis ist natürlich dementsprechend. 

 

Am großen Stein in Glaßdorf

 

Weitere Abbildungen
Wer ist Online?
Es sind z.Z. 39 Gäste online.
Zufalls-Artikel
Der Schweineexress
Der Schweineexress
Terminkalender
Fahrradwetter...!?
Bildgalerien

 
Verein
Über uns
Impressum
AGB / Datenschutz
Service
Mitglied werden
RSC-Historie
Rechtliches
Copyrights
Datenschutz
externe Verlinkungen
 
Werbung
Banner-Werbung
Online-Werbung
FAQ / Hilfe
 


© RSC Thüle - Alle Rechte vorbehalten

[ Kontakt | Unsere AGB | Impressum ]